Haben Sie Fragen? 0571 932 990 22 Montag-Freitag: 9-15 Uhr
Werden sie unser partner
Wunschzettel
Ihr Warenkorb
menu

Was ein Ball alles kann!

Eins der wichtigsten Geräte im Sport ist der Ball. Jeder hat schon einmal Fuß- oder Basketball gespielt und dabei einen Ball heftig getreten oder geworfen. Aber nicht jeder Ball passt zu jeder Sportart, denn in den unterschiedlichen Spielen werden verschiedene Eigenschaften, wie Luftwiderstand, Sprung- und Dreheigenschaften von dem Ball erwartet. Diese werden durch die Größe, das Gewicht, das Profil und die Beschaffenheit des Balls beeinflusst. Aber eins ist bei allen Sportarten gleich: Der Ball wird stark strapaziert. Deswegen ist es besonders wichtig, dass ein Ball von guter Qualität ist und selbst den härtesten Tritten standhält. Das Besondere an einem Ball gegenüber den anderen Sportgeräten ist seine Größe durch die sein Spieler mobil bleibt. Eine Hantelbank zum Beispiel lässt sich nicht so einfach mit den Park nehmen, um dort ein wenig Sport zu treiben oder einfach Spaß zu haben. Doch einen Ball kann man sich einfach unter den Arm klemmen oder in einer Tasche verschwinden lassen und mitnehmen. Ein Ball ist eben nicht nur etwas für den Sport, sondern auch für die Freizeit. Besonders in großen Gruppe kann man so trotzdem zusammen Spaß haben und lustige Spiele spielen. Das mit dem Ball ist einfach eine runde Sache!


Unser Ball-Sortiment

In unserem Online Shop bieten wir viele verschiedene Bälle der Marken Adidas, Nike und Puma an. So können Sie bei uns viele unterschiedliche Fußbälle und Basketbälle in allen erdenklichen Farben finden. Und nicht nur für die Herren ist hier was dabei. Auch Frauen- und Kinderbälle finden Sie in unserem Sortiment. Sie sind auf der Suche nach einem coolen Basketball für sich? Dann haben wir hier die besten Bälle für Ihre nächsten Spiele. Egal ob Training, Wettspielbälle, Streetbälle oder offizielle Basketballbälle, wir haben alles was das Herz begehrt. Unsere Bälle sind von besonders hochwertiger Qualität und überzeugen auch mit guten Preisen. Ein Ball muss nämlich robust sein, denn er soll Sie ja auf vielen Partien Ihrer Lieblingssportart begleiten.

Ein Ball und seine Pflege

Bei häufiger Outdoor-Benutzung eines Balles wird dieser schnell schmutzig. Erd- oder Matschreste von den letzten Spielen mit den besten Freunden hängen noch an dem Ball. Nur weil es ein bisschen regnet muss man ja auch nicht gleich sein spannendes Spiel beenden. Doch nach so einer feuchten Partie gibt es einige Dinge zu beachten: Ein Ball sollte niemals nass gelagert werden. Lassen Sie Ihren Ball stets trocknen und lagern Sie diesen erst dann in einem gut durchlüfteten Raum. Vorher können Sie Bälle mit einer beschichteten Oberfläche bei leichtem Schmutz mit klarem Wasser abspülen. Bei hartnäckigem Schmutz reicht eine milde Seifenlauge. Greifen Sie nicht zu aggressiven Mitteln! Diese greifen nur die Beschichtung des Balls an. Achten Sie ebenfalls darauf, dass Ihr Ball keiner großen Hitze oder starken Kälte ausgesetzt wird. Am besten eignet sich zum Lagern eines Balles ein Ballnetz.

Zuletzt gesehene
    loading